DER SCHNELLTEST – FAST4U BY CALBACT

Der Schnelltest FAST4U by Calbact schiebt diesem Schreckensszenario einen Riegel vor. Der Schlüssel liegt in der Geschwindigkeit: In 4 bis 6 Stunden, fünfmal schneller als jedes andere heute übliche Verfahren, zeigt der Test an, ob bei einem Patienten Antibiotikaresistenzen vorhanden sind oder nicht. Zudem erkennt der Arzt mithilfe des Tests, welches Antibiotikum bei einem Patienten sicher wirkt. Dadurch können die erkrankten Menschen gezielt behandelt werden und genesen schnell. Gleichzeitig wird die Übertragung der Keime auf andere Menschen unterbunden. Nicht zuletzt vermeidet der Test, dass Menschen sinnlos mit möglicherweise wirkungslosen Antibiotika «vollgepumpt» und damit die Resistenzen noch zusätzlich befördert werden.

FAST4U by Calbact ist nicht nur ein schnelles, sondern auch ein sicheres, preiswertes und schonendes Testverfahren. Es ist denkbar einfach zu handhaben, braucht keine teuren Apparaturen und erfordert keinerlei medizinische Eingriffe beim Patienten.

DERZEITIGE VORGEHENSWEISE

VON CALBACT OPTIMIERTE VORGEHENSWEISE

DIE VORTEILE VON FAST4U

  • bereits nach 4 Stunden eine zuverlässige Antwort zu vorhandenen Antibiotika-Resistenzen
  • einfach in der Handhabung und ohne spezielle Schulung zu bedienen
  • misst die durch den Metabolismus generierte Wärme, also nur lebende und nicht tote Bakterien.
  • detektiert Bakterien mit unterschiedlichen Stoffwechsel.
  • verwendet die Urinproben des Patienten ohne Zwischenschritt.
  • erfolgt ohne Eingriff beim Patienten.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen